immer am Drücker    

Pressefoto Erwin Pramhofer 

Am 11. Dezember 1989 druchtrennten Politiker aus Oberösterreich und Südböhmen den Stacheldrahtzaun an der österreichisch-tschechischen Grenze bei Wullowitz. Eine gemeinsame Veranstaltung im Gasthaus Pammer in Mardetschlag am Wochenende bildete den Startschuss für zahlreiche kulturelle Aktivitäten in den vier Grenzgemeinden. Als lebende Zeitzeugen mit dabei waren die Altbürgermeister Franz Stockinger von Rainbach, Heribert Schlechtl von Leopoldschlag, Hubert Roiß von Windhaag sowie Franz Dobusch von Linz und Josef Mühlbachler von Freistadt.

Anrufen
Email