immer am drücker    

Pressefoto Erwin Pramhofer 

Die Berufsschule und Messehalle in Freistadt waren am Wochenende der Hotspot der Oberösterreichischen Landjugend. 900 Delegierte waren zum Landjugendkongress in die Messehalle gekommen. Bei der anschließenden „Langen Nacht der Landjugend“ ging die Messehalle fast über. 2500 Besucher aus ganz Oberösterreich feierten Auszeichnungen, die Prämierung mit dem „Landjugendkreisel“ sowie die "aktivste Ortsgruppe Oberösterreichs"

Anrufen
Email