immer am Drücker    

Pressefoto Erwin Pramhofer 

Hunderte Zuschauer waren von den sechs Perchtengruppen, den Diabolos, der Linzer Höllenbruat, den Waxenberger Burgteufeln, den  Neumarkter Bergteufeln, den Gutauer Stoaperchten sowie den Hellfaces sehr angetan. Bei insgesamt 150 schaurigen Gesellen wurde es aber etlichen Besuchern auch ganz schön unheimlich. Am Ende der Veranstaltung wurden aber dennoch viele versöhnliche Fotos geschossen. Der Reinerlös aus den konsumierten Getränken und  Snacks kommt osteuropäischen Kindern zugute.

Anrufen
Email