Pressefoto Erwin Pramhofer 

Kuckuck und Dornröschen - verliefen sich im Wald. Dieses Schauspiel und Singstück ließ die alte Versteigerungshalle am Stifterplatz vor Menschen förmlich platzen.

Kein Wunder, wenn über 160 Volksschulkinder auf der Bühne gesanglich ihr Bestes geben, dürfen Mama, Papa, Oma, Opa, Tante, Onkel und alle Anverwandten nicht fehlen. Die Schüler der Volksschule2 präsentierten im Zusammenspiel mit der Stadtkapelle eine unterhaltsame Collage von traditionellen Kinderliedern. Alle waren sich einig: Das war wirklich ein märchenhafter Abend.