Pressefoto Erwin Pramhofer 

Hoher Staatsbesuch war am Freitag im Gelände der Braucommune Freistadt angesagt. Tschechiens Präsident Milos Zeman und Bundespräsident Heinz Fischer besuchten die Landesausstellung.

Zuvor trafen sich die beiden Staatsoberhäupter in Krumau zu einem bilateralen Gespräch. Die Bürgergarde empfing die hochrangige Delegation mit einem Ehrensalut. Bevor die hohen Herren Richtung Norden und Richtung Wien abreisten, gab es im Braugasthof noch eine zünftige Mühlviertler Jause zur Stärkung.

Anrufen
Email