immer am Drücker    

Pressefoto Erwin Pramhofer 

Alles neu macht der Mai. So wurde auch jetzt die Park-and-Ride Anlage in der Nähe des südlichen Kreisverkehrs zur S 10, unmittelbar beim ÖAMTC, eröffnet. Der Pendlerparkplatz umfasst in der ersten Ausbaustufe 100 PKW Stellplätze und zwei Bushaltestellen mit Wartehütten. Die gesamte Anlage ist barrierefrei und videoüberwacht. An den Abfahrtständen sind Fahrgastinformationen in elektronischer Echtzeitanzeige angebracht.

Die Parkfläche liegt an einem bedeutenden Kreuzungspunkt der B38 aus Bad Leonfelden sowie aus St. Oswald und Lasberg. Nun gibt es die sinnvolle Möglichkeit das Auto hier abzustellen und auf ein öffentliches Verkehrsmittel umzusteigen oder im Rahmen einer Fahrgemeinschaft die Fahrt fortzusetzen. Sollte sich dieses Projekt bewähren, ist eine Erweiterung auf 250 PKW Stellplätze vorgesehen. Auch Fahrradabstellanlagen und moderne e-ladefähige Fahrradboxen sind angedacht.

  • hp1
  • hp2
  • hp3
  • hp4
  • hp6
Anrufen
Email