immer am Drücker    

Pressefoto Erwin Pramhofer 

Nach fast zweijähriger Corona bedingter Pause durfte wieder öffentlich aufmaschiert und gespielt werden. Dementsprechend groß war die Freude bei den Musikerinnen und Musikern und auch beim Publikum, als zehn Musikkapellen bei einem Sternmarsch zur Messhalle aufspielten. Trotz des unebenen Hackschnitzelbodens kam es zu keinem Stolperer beim Marschieren und Spielen.

Anrufen
Email